Kommunalwahl 2016 - Ortsrundgang in Heubach
Peter Sekyra, Dr. Jochen Ohl, Alexander Sekyra und Rosemarie Seitz kandidieren in Heubach für die CDU. Während des zweistündigen Rundganges durch die Straßen des Stadtteils erläuterten sie eine ganze Reihe von Themen, die in der vergangenen Wahlperiode unter Mitarbeit der CDU bereits erledigt werden konnten oder jetzt zügig umgesetzt werden müssen. Dazu gehören eine Einbahnstraßenregelung in der oberen Erzberger Straße, die Sanierung maroder Straßen und Wege, die bessere Pflege des Radweges und der Ausbau von Wanderwegen. Die CDU fordert außerdem eine Befestigung der Fläche im Zugangsbereich zum Friedhof sowie auch eine verbesserte Pflege des Friedhofs selbst. Der Zustand der Bachläufe erfordert an einigen Stellen ein Eingreifen, insbesondere im Ockert. Themen waren nicht zuletzt auch die Unterstützung der Heubacher Vereine, vor allem wenn sie Kinder- und Jugendarbeit betreiben, der Erhalt der Grundschule sowie die Pflege und wirksame Kontrolle der Kinderspielplätze.