Neuigkeiten

19.03.2018, 18:15 Uhr

Pressemitteilung der CDU Groß-Umstadt 18.03.2018


Die CDU-Fraktion im Stadtparlament war rund um den „Krankenhausbuckel“ unterwegs. So konnte man sich ein detailliertes Bild von den getroffenen Maßnahmen zur Umleitung des Verkehrs machen. Besonders die Sinnhaftigkeit der damit einhergehenden erheblichen Beschränkungen der Parkmöglichkeiten wird von vielen Bürgern kritisiert. Ob das Konzept der Stadt dem kommenden Verkehrsansturm im Zuge der umfangreichen Baumaßnahmen am Krankenhaus und dem unterhalb gelegenen Baugebiet „Auf dem Steinborn“ gewachsen sein wird und auch den Belangen der Anwohner gerecht werden kann, wird sich alsbald zeigen. Die CDU-Fraktion wird bei diesem Thema am Ball bleiben.